Titelgrafik Weihnachtsmarkt

Logo Eberswalde Logo Sparkasse Logo BBG Logo Rathauspassage
Logo City Kaufhaus Logo Partner für Gesundheit Logo THW Logo Barnim

Fotoimpressionen 2009 und 2010

Freitag, 26. November 10, geöffnet: 18 - 22 Uhr
17 Uhr Lampionumzug zum Weihnachtsmarkt mit der Schneekönigin! Treffpunkt Karl-Marx-Platz. Route: Weinbergstraße - Park am Weidendamm – Marktplatz.
18 Uhr Der Weihnachtsmann empfängt die Gäste und öffnet die Tore des Weihnachtsmarktes. Eröffnung des Weihnachtsmarktes der Stadt Eberswalde durch den Bürgermeister Friedhelm Boginski. Advents- und Weihnachtslieder mit dem Posaunenchor der Ev. Stadtkirchengemeinde (Bühne)
18 – 21 Uhr Schafe streicheln
18 – 22 Uhr Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen

18 – 20 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
18 – 20 Uhr Schach und Knobeln mit Adrian & Ludi (Bastelzelt) Für alle ab sechs Jahren.
18 – 22 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Banjatechniken. Zum Beispiel das Quästen. Sich selbst oder sich gegenseitig mit Bündeln von eingeweichten Birkenzweigen abschlagen. Erfrischt angenehm und regt außerdem die Blutzirkulation an. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
19 – 20 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
19 – 20 Uhr Ein Foto mit dem Weihnachtsmann! Kontakt: Foto Küttner, T: 03334-22718
20:30 Uhr Open-Air-Kino Charlie Chaplins „Goldrausch“ (USA 1925, 72min.) Alaska 1898. Im Goldrausch stürzt sich auch Charlie in das gefahrvolle Leben der Goldschürfer: Hunger, Kälte, Einsamkeit. Ein Schneesturm verschlägt ihn in ein Lager. Dort trifft er den steckbrieflich gesuchten Halunken Black Larson und den Goldgräber Jim. Umso trostloser die Lage, um so erheiternder sind die Einfälle des Tramps ...

Sonnabend, 27. November 10, geöffnet: 10 - 20 Uhr
10 – 20 Uhr Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen - Auf das Karussell steigen
10:30 Uhr Guten-Morgen-Eberswalde CLXXVII Programm stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.
14 Uhr „2000 Mäuse winken“ - Preisverleihung an Kinder- und Jugendprojekte (Bühne) Insgesamt 2.000 EUR vergibt die Bürgerstiftung Barnim Uckermark an Kinder- und Jugendliche, die mit ihren Ideen auf alltägliche Missstände und Probleme reagieren und Dinge verändern möchten. www.buergerstiftung-barnim-uckermark.de
14:30 – 17 Uhr Wir basteln weihnachtliche Gestecke und Kerzen aus Bienenwachs (Bastelzelt) Für Kinder ab drei Jahren. Kontakt: Haus Sozialer Integration e.V., c/o Netzball, T: 03334-386780
15 Uhr Stollenanschnitt des Riesenstollens. (Bühne) Gebacken vom Rotary Club Eberswalde. Der Erlös kommt der Eberswalder Tafel zu Gute.
15 – 18 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060 16 – 17 Uhr Ein Foto mit dem Weihnachtsmann! Kontakt: Foto Küttner, T: 03334-22718
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Salz-Aufguss. Hier wird der Körper nach dem Vorschwitzen oder dem ersten Aufguss mit Salz eingerieben. Schweißtreibend. Außerhalb der o.a. Öffnungszeit sind nach Vereinbarung Reservierungen zum Beispiel für Gruppen und Familien möglich. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Konzert Spilwut (Bühne) Sackpfeifenmusik & Balladen und Liebesspiellieder mit Laute und Krummhorn. Ein Winterprogramm. www.spilwut.de
18 Uhr Theateraufführung (Theaterzelt) Programm stand bei Redaktionsschluss noch nicht fest.

Sonntag, 28.11., geöffnet von 12 - 20 Uhr
12 – 20 Uhr Schafe streicheln - Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
15 – 18 Uhr Wolliges zum Anfassen und Mitmachen. Wolle zupfen, kämmen und spinnen. Weihnachtsbastelei mit Schafwolle. (Bastelzelt) Kontakt: SchafGut & Wollvergnügen, T: Heike Preuße, 0163-6618663
15 – 18 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
15 Uhr Das Grüne Wilde Wunder im Advent (Jurte) Mistel und Holunder. Geschichten, Märchen und Mythen. Kennt ihr das Märchen von Frau Holle? Habt ihr schon etwas über die Druiden gehört? Die Mistel und der Holunder begleiten uns Menschen seit Jahrtausenden. Eleonore Gliewe (Wildpflanzenspezialistin und Dozentin der Naturschule Freiburg) erzählt über diese ein heimischen Heil- und Zauberpflanzen und bringt sie mit. Anschauen, Riechen, Anfassen, Kosten und Zuhören. Für alle Sinne und Kinder ab sechs Jahren! Begrenzte Platzkapazität. Um Voranmeldungen wird gebeten. Kontakt: Eleonore Gliewe, T: 033454-49783 www.wildkraeuter-catering.de
16 – 17 Uhr Ein Foto mit dem Weihnachtsmann! Kontakt: Foto Küttner, T: 03334-22718
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Zitronen-Frucht-Aufguss. Hier wird während des Aufgusses in kleine Stücke geschnittenes Obst an die Besucher verteilt. Eine Stärkung für den zweiten Teil des Aufgusses. Außerhalb der o.a. Öffnungszeit sind nach Vereinbarung Reservierungen zum Beispiel für Gruppen und Familien möglich. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Chor „Iwuschka“ (Bühne) Weihnachts- und Winterlieder in russisch und deutsch.
18 Uhr Gregor Wollny Show (Theaterzelt) Gregor Wollnys neue Show. Noch nie gezeigt. Hereinspaziert! Ein Clown, wie er in der Blüte steht, jung, lustig und immer auch bemüht, gut zu sein… Sehr, sehr komisch. Musikalisch begleitet von Roland Stein, der lebenden Stones-Legende!!! www.gregor-wollny.de

Montag, 29.11., geöffnet von 12 - 20 Uhr
12 – 20 Uhr Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
15 – 17 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
16 – 18 Uhr Schach und Knobeln mit Adrian & Ludi (Bastelzelt) Für alle ab sechs Jahren.
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Zitronen-Frucht-Aufguss. Hier wird während des Aufgusses in kleine Stücke geschnittenes Obst an die Besucher verteilt. Eine Stärkung für den zweiten Teil des Aufgusses. Außerhalb der o.a. Öffnungszeit sind nach Vereinbarung Reservierungen zum Beispiel für Gruppen und Familien möglich. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Akkordeon-Duo der Musikschule Barnim - Johannes und Matthias Wagner (Bühne) Kontakt: www.musikschulebarnim.de, T: 03334-250700
18 Uhr Theater Maskotte spielt „Ladislaus & Annabella“ (Theaterzelt) Eine leise Weihnachtsgeschichte nach James Krüss für eine Puppe, einen Bär und Frau Knubbe vom Warenhaus Schnuppe. Für alle Kleinen ab vier Jahren und alle Großen sowieso. www.maskotte.de
19 Uhr Feuershow mit Flexonette & Gregor Wollny www.gregor-wollny.de www.flexonette.de

Dienstag, 30.11., geöffnet von 12 - 20 Uhr
12 – 20 Uhr Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
15 – 17 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
17 – 17:30 Uhr Die Schneekönigin (Walk Act) www.cuci-mata.de
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Honig-Aufguss. Beim Honig-Aufguss reiben die Saunabadenden nach dem Vorschwitzen oder dem ersten Aufguss den ganzen Körper mit Honig ein. Der Honig wird durch die Wärme sehr flüssig, duftet gut und zieht in die Haut ein, wo er hautreinigend und pflegend wirkt. Außerhalb der o.a. Öffnungszeit sind nach Vereinbarung Reservierungen zum Beispiel für Gruppen und Familien möglich. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Advents- und Weihnachtslieder mit dem Posaunenchor der Ev. Stadtkirchengemeinde (Bühne)
18 Uhr Jochen Falck „Betreutes Lachen“ (Theaterzelt) Die Show ist besonders gut geeignet für Menschen. Besonders für jene über 45 und unter 45 Jahren. Jochen Falck verbindet Artistik, Musik und Comedy zu einer einzigartig charmanten Mischung. Er ist ein virtuoser Spinner. www.jochenfalck.de
19 Uhr Jochen Falck „Betreutes Lachen“ (Theaterzelt) Er tut Dinge mit seiner Klarinette, dass man sich fragen muss, warum andere damit nur Musik machen. Dafür erhielt er beim Varietéfestival „Les Feux de la Rampe“ in Paris den Preis für die originellste Darbietung. Seitdem lebt er nicht nur in Berlin, sondern auch in Saus und Braus… www.jochenfalck.de

Mittwoch, 1.12., geöffnet von 12 - 20 Uhr
12 – 20 Uhr Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
15 – 17 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
16 – 18 Uhr Schach und Knobeln mit Adrian & Ludi (Bastelzelt) Für alle ab sechs Jahren.
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Zitronen-Frucht-Aufguss. Hier wird während des Aufgusses in kleine Stücke geschnittenes Obst an die Besucher verteilt. Eine Stärkung für den zweiten Teil des Aufgusses. Außerhalb der o.a. Öffnungszeit sind nach Vereinbarung Reservierungen zum Beispiel für Gruppen und Familien möglich. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Kindertanzgruppen der Musikschule Barnim (Bühne) Kontakt:www.musikschulebarnim.de, T: 03334-250700
18 Uhr Locci spielt: „Der trollige Weihnachtsmann“ (Theaterzelt) Es gibt viel zu tun in der Werkstatt des Weihnachtsmanns, aber gehobelt, getrommelt und gepfiffen bekommt der kleine, dicke, lustige Mann mit Bart alles locker hin. Ein Paket aus Lappland bringt nun jedoch alles durcheinander. Keine Lappen, sondern merkwürdige fellige Knirpse sind an die falsche Adresse geraten. Wie alles ausgeht, seht selbst. Ein kurzes Stück für Kinder ab drei Jahren. www.locci.de
19 Uhr Locci spielt: „Der trollige Weihnachtsmann“ (Theaterzelt)

Donnerstag, 2.12., geöffnet von 12 - 20 Uhr
12 – 20 Uhr Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
15 – 17 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
17 – 17:30 Uhr Die Schneekönigin (Walk Act) www.cuci-mata.de
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Salz-Aufguss. Hier wird der Körper nach dem Vorschwitzen oder dem ersten Aufguss mit Salz eingerieben. Schweißtreibend. Außerhalb der o.a. Öffnungszeit sind nach Vereinbarung Reservierungen zum Beispiel für Gruppen und Familien möglich. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Bläsertrio der Musikschule Barnim (Bühne) Kontakt: www.musikschulebarnim.de, T: 03334-250700
18 Uhr Flunkerproduktionen spielen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ (Theaterzelt) Während sich der Teufel in der Hölle unten mit seiner Großmutter in den Haaren liegt, spaziert auf der Erde oben das Glückskind Fritz durch sein abenteuerliches Leben. Der König will ihn loswerden und schickt ihn sogar bis in die Hölle. Die Gefahren sind groß, aber das Glück ist noch größer. Ein Schauspiel mit Puppen. Für alle ab vier Jahren. www.flunkerproduktionen.de
19 Uhr Flunkerproduktionen spielen „Der Teufel mit den drei goldenen Haaren“ (Theaterzelt) Eine turbulente Geschichte über Unmögliches, das wahr wird, gespielt von zwei Menschen und vielen Handpuppen in einem großen grünen Ofen. Für alle ab vier Jahren.

Freitag, 3.12., geöffnet von 12 - 20 Uhr
12 – 20 Uhr Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
15 – 17 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
16 – 18 Uhr Schach und Knobeln mit Adrian & Ludi (Bastelzelt) Für alle ab sechs Jahren.
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Banjatechniken. Zum Beispiel das Quästen. Sich selbst oder sich gegenseitig mit Bündeln von eingeweichten Birkenzweigen abschlagen. Erfrischt angenehm und regt außerdem die Blutzirkulation an. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Die Westend-Glory Singers mit weihnachtlicher Gospelmusik (Bühne) www.gospel-eberswalde.com
18 Uhr Figurentheater Ernst Heiter spielt: „Der Wolf und die sieben Geißlein“ (Theaterzelt) Wolfgang und Isolde Geißler lieben die Arbeit in ihrem Theater. Das hat schon bessere Zeiten gesehen, aber wenn das Spiel beginnt, ist die Welt draußen fast vergessen... Aber: Alarm im Zickenstall! Der Wolf hat heute seinen ersten großen Auftritt...und eine Hauptrolle! Wer die Geschichte kennt, weiß, was passieren kann. www.ernst-heiter.de

Sonnabend, 4.12., geöffnet von 10 - 20 Uhr
10 – 20 Uhr Schafe streicheln - Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
10:30 Uhr Guten-Morgen-Eberswalde CLXXVIII Figurentheater Ernst Heiter spielt: „Drei kleine Schweine“ (Bühne oder Theaterzelt) Schwein sein ist schön - das wissen Heidi, Ekkehard und Eberhard ganz genau, denn sie sind drei kleine Schweine. Aber das Leben ist kein Spiel, vor allem, wenn Wolfram, der Wolf, uneingeladen und mit „Schweinehunger“ zu Besuch kommt… Die drei Geschwister müssen zusammenhalten! Ein Puppenspiel für Kinder ab drei Jahren. www.ernst-heiter.de
15 Uhr Mata macht Theata spielt: „Marioneta en Libertad“ (Theaterzelt) Eine Marionette begibt sich auf die Suche nach der Freiheit und entdeckt dabei das Leben oder „Über das Marionettenspiel und das Spiel mit dem Leben“ Gemimtes und auch ein wenig Puppentheater für alle ab sechs Jahren. www.cuci-mata.de
15 – 18 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
15 – 18 Uhr Wolliges zum Anfassen und Mitmachen. Wolle zupfen, kämmen und spinnen. Weihnachtsbastelei mit Schafwolle. (Bastelzelt) Kontakt: SchafGut & Wollvergnügen, T: Heike Preuße, 0163-6618663
15 – 19 Uhr Jochen der Elefant (Walk Act) Jochen ist gesprächig, interessiert, zurückhaltend, kinderlieb, einmalig, bestechlich, bald berühmt… www.jochen-der-elefant.de
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Banjatechniken. Zum Beispiel das Quästen. Sich selbst oder sich gegenseitig mit Bündeln von eingeweichten Birkenzweigen abschlagen. Erfrischt angenehm und regt außerdem die Blutzirkulation an. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr Afrikanischer Chor ehemaliger VertragsarbeiterInnen (Bühne)
18 Uhr Figurentheater Ernst Heiter spielt: „Der Wolf und die sieben Geißlein“ (Theaterzelt) Wolfgang und Isolde Geißler lieben die Arbeit in ihrem Theater. Das hat schon bessere Zeiten gesehen, aber wenn das Spiel beginnt, ist die Welt draußen fast vergessen... Aber: Alarm im Zickenstall! Der Wolf hat heute seinen ersten großen Auftritt...und eine Hauptrolle! Wer die Geschichte kennt, weiß, was passieren kann. www.ernst-heiter.de

Sonntag, 5.12., geöffnet von 12 - 20 Uhr
12 – 20 Uhr Schafe streicheln - Teetrinken in der Jurte – Kerzen farbig tauchen – In den Brunnen im Blockhaus schauen – Auf das Karussell steigen
15 Uhr Das Grüne Wilde Wunder im Advent (Jurte) Beifuß und Wilde Rose. Geschichten, Märchen und Mythen. Beide Pflanzen wuchsen schon lange, bevor es uns Menschen gab. Eleonore Gliewe (Wildpflanzenspezialistin und Dozentin der Naturschule Freiburg) hat Beifuß und Hagebutten, die Früchte der Rosa Canina mit dabei. Düfte riechen, Farben sehen, Klänge hören, Süßes schmecken, Berührung spüren. Für alle Sinne und Kinder ab sechs Jahren! Begrenzte Platzkapazität. Um Voranmeldungen wird gebeten. Kontakt: Eleonore Gliewe, T: 033454-49783 www.wildkraeuter-catering.de
15 – 18 Uhr Weihnachtliches Backen! (Backhaus) Für alle ab drei Jahren. Kontakt: Kaffeehaus Gustav, T: 03334-380060
15 – 18 Uhr Wolliges zum Anfassen und Mitmachen. Wolle zupfen, kämmen und spinnen. Weihnachtsbastelei mit Schafwolle. (Bastelzelt) Kontakt: SchafGut & Wollvergnügen, T: Heike Preuße, 0163-6618663
15 – 19 Uhr Jochen der Elefant (Walk Act) Jochen ist unabhängig, schwer zu steuern, verständnisvoll, privat sehr zurückgezogen, launisch, schwerhörig, charmant, wunderbar! www.jochen-der-elefant.de
16 – 17 Uhr Geschichten zur Winterzeit (Jurte) Die Vorleseinitiative „Lesezauber“ der Bürgerstiftung Barnim-Uckermark liest. Ein stimmungsvolles Hörerlebnis für Kinder ab vier Jahren! Kontakt: Andrea Stapel, T: 0172-8038627 www.lesezauber.de
17 – 20 Uhr Sauna (Saunamobil) Heute: Honig-Aufguss. Beim Honig-Aufguss reiben die Saunabadenden nach dem Vorschwitzen oder dem ersten Aufguss den ganzen Körper mit Honig ein. Der Honig wird durch die Wärme sehr flüssig, duftet gut und zieht in die Haut ein, wo er hautreinigend und pflegend wirkt. Kontakt: Anne-Dorothee Klückmann, T: 0163-7407656 www.andoro-saunamobil.de
17 Uhr „Herrenwieser Vokalquartett“ (Bühne) Gudrun Anders (sopran) - Barbara Anders (alt) - Michael Hofmeir (tenor) - Kenneth Anders (bass) Weihnachtslieder a capella aus aller Welt. Weihnachten ist vielerlei – das kann man auch hören! Das Herrenwieser Vokalquartett singt bekannte deutsche Weihnachtslieder, englische Christmas–Carols und nicht ganz so bekannte Stücke aus dem europäischen Raum. www.herrenwiese.info
18 Uhr Figurentheater Ernst Heiter spielt: „Rotkäppchen“ (Theaterzelt) Das Märchen von dem kleinen Mädchen mit dem roten Käppchen, für große und kleine Leute… www.ernst-heiter.de
19 Uhr Figurentheater Ernst Heiter spielt: „Rotkäppchen“ (Theaterzelt) Ein Märchen mit Fress-Garantie!
19:45 Uhr Feuershow mit Cuci Mata www.cuci-mata.de

Nach oben
Download des Programms 2010 (pdf, 113 KB)

Fotoimpressionen 2009 und Rückblick Programm 2009

Foto Foto Foto Foto Foto

Foto Foto Foto Foto Foto

Foto Foto Foto Foto Foto

Fotoimpressionen 2010

Foto Foto Foto Foto Foto

Foto Foto Foto Foto Foto

Foto Foto Foto Foto Foto

Foto Foto

Weihnachtsmarkt der Stadt Eberswalde 26. 11. - 5. 12. 2010
Veranstalter: Stadt Eberswalde www.eberswalde.de
Programm + Gesamtorganisation: Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen
Kontakt: T. 03334-382227, udo.muszynski@t-online.de, www.mescal.de
Technischer Support: Amigo Media. Künstlerischer Support: Cuci Mata. Beratung Lichtgestaltung: Henrik Schade. Fotodokumentation: Torsten Stapel.
Mit freundlicher Unterstützung durch: Sparkasse Barnim, Partner für Gesundheit e.V., Werbegemeinschaft Rathauspassage, City Kaufhaus, Barnimer Bus Gesellschaft, Technisches Hilfswerk Ortsverband Eberswalde, Landkreis Barnim.
Toiletten: Während der Zeit des Weihnachtsmarktes können die öffentlichen Toiletten im Paul-Wunderlich-Haus und im Eisensäuerling durchgängig genutzt werden. Desweiteren möchten wir Sie auf die Toiletten in der Rathauspassage, im Matisse im Quartier Nr. 7 und im Rathaus hinweisen, die zu den jeweiligen Öffnungszeiten der Einrichtungen zur Verfügung stehen.
Das Programmheft „Winterzeit in Eberswalde“ erscheint zum 22. November 2010 in einer Auflage von 10.000 Exemplaren. Redaktion: Udo Muszynski. Grafische Gestaltung der Drucksachen & Homepage: Carsten Storm www.carstenstorm.de. Fotonachweis: Programmheftgestaltung unter Verwendung von Fotos von Torsten Stapel www.torstenstapel.de und Promotionmaterial beteiligter Künstler und Künstlerinnen. Impressionen 2009: Torsten Stapel.

Nach oben Mescal Udo Muszynski Konzerte + Veranstaltungen